TV Groß-Gerau: TSV Krofdorf-Gleidberg

 

 

 

Am 20.01.2017 spielten wir Zuhause gegen Krofdorf. In den ersten paar Minuten brauchten wir etwas Zeit, um ins Spiel reinzukommen, dadurch machte die gegnerische Mannschaft die ersten Punkte. Somit stand es am Ende des 1. Viertels 22:13 für uns.

 

Im zweiten Viertel ließ die Konzentration nach. Die Gegner haben mehrere Körbe hintereinander getroffen. Trotz dessen  gewannen wir das 2.Viertel mit einem Punkt und am Ende des Viertels stand es 43:33 für uns.

 

Nach der Halbzeit konzentrierten wir uns auf das Spiel. Durch einer guten Presse und einer guten Defense, hatten wir sehr viele Ballgewinnen und konnten dadurch zum Korb gehen. Außerdem konnten wir durch Fast Breaks und durch ein gutes Zusammenspiel viele Punkte gewinnen.

 

Demnach gewannen wir das 3.Viertel mit 17 Punkten und am Ende stand es 70:43 für uns.

 

Im vierten Viertel konnten wir ebenfalls durch Fast Breaks viele Körbe machen. Jedoch hat die Kondition in den letzten 2 Minuten nachgelassen, daher gewann die andere Mannschaft mit 5 Punkten das vierte Viertel. Der Endstand: 95:73 für den TV Groß-Gerau.

 

Zilan

12.11.2017

Kein guter Sonntag in Marburg

 

Am 12.11.2017 reisten wir mit nur 8 Spielern nach Marburg, da wir zwei verletzte und eine kranke Spielerin hatten. Wir wussten von Anfang an, dass es ein sehr hartes Spiel werden wird. Nachdem wir den ersten Korb im Spiel durch Anika erzielten, zog Marburg nach. Dies brachte uns leider aus unserem Konzept und Ende des 1. Viertels stand es dann 29:11 für Marburg.
Im 2. Viertel fielen die ersten 6 Körbe im Wechsel, bis Marburg seinen Vorsprung noch weiter ausbaute. Wir nutzen leider viele unserer Chancen nicht und nutzen unsere Stärken nicht aus, weshalb wir sie von jedem einzelnen Spieler in der Halbzeit besprachen.
Zur Halbzeit stand es dann 60:21 für Marburg
Im 3. Viertel konnten wir unsere Defense besser nutzen, weshalb Marburg nicht so viele Punkte wie in den ersten zwei Vierteln erzielen konnte. In der Offense verhielten wir uns wie in den ersten zwei Vierteln und erzielten 9 Punkte. Somit stand es am Ende des 3. Viertels 84:30 für Marburg.
Das letzte Viertel sahen wir als ein sehr gutes Training an, holten jedoch auch nochmal unsere letzten Kräfte raus. Kurz vor Spielende bekamen wir zwei Ziele unserer Trainerinnen Antje und Marion. Beide waren sich nicht so ganz einig. Antje setzte uns das Ziel, dass wir 40 Punkte erreichen und Marburg von der 100 fern halten und Marion setzte uns das Ziel 45 Punkte zu erreichen und ebenfalls Marburg von der 100 fern zu halten. Am Ende hat es dann doch nur für die 40 Punkte gereicht, jedoch erzielte Marburg ganz knapp keine 100.
Endergebnis: 98:40 für Marburg

Es spielten: Anika (18), Sarah (7), Lisa (6), Zilan (3), Tabea (2), Lea (2), Michelle (2) und Ida

Von: Michelle

Knappe Niederlage gegen den BC Darmstadt
TVGG: BC Darmstadt     74:77


Nach einem erfolgreichen Start in die Oberliga trafen wir im dritten Saisonspiel auf Darmstadt. Wir konnten gut mit Darmstadt mithalten, obwohl zwei Stammspieler angeschlagen und eine Stammspielerin verletzt war und wir somit fast nur mit U16ern auf dem Feld standen. So haben wir das erste Viertel mit einem Punkt für uns gewinnen können (24:23).  Im zweiten Viertel konnte sich Darmstadt mit 7 Punkten absetzen, da unsere Defense nachließ (37:44). Diesen Rückstand konnten wir auch im dritten Viertel nicht aufholen und verloren dieses mit 5 Punkten, somit stand es 54  zu 66 für Darmstadt. Mit starker Motivation starteten wir dann in das vierte Viertel. In diesem trafen wir wieder und unsere Defense klappte besser. Wir haben uns auf 3 Punkte Rückstand herangekämpft, dies hat aber leider nicht für einen Sieg gereicht. Somit war der Endstand 74 zu 77 für Darmstadt.

Von Lisa und Sarah

Zweiter Saisonsieg gegen Krofdorf


Am 29.10.2017 ging es für uns gegen Krofdorf auf Korbjagd. Allerdings gab es einige Startschwierigkeiten, da unsere Gastgeber 3 Stunden vor Spielbeginn feststellen mussten, dass ihre Halle besetzt war.
Also wurde das Spiel kurzerhand nach Groß-Gerau verlegt.
Statt um 12.00 Uhr war der Anpfiff dann um 19.00 Uhr.
Schon von Anfang an versprach es ein spannendes Spiel zu werden. Im ersten Viertel wechselte die Führung hin und her. Zur ersten Pause hatten wir uns einen kleinen Vorsprung von 24:17 erkämpft.
Im zweiten Viertel konnten wir diesen Vorsprung dann ausbauen. Mit 47:28 ging es in die Halbzeitpause.
Auch im dritten Viertel konnten wir punkten und unsere Führung verteidigen. Mit 71:42 starteten wir ins vierte und somit letzte Viertel. Unsere Gegner mobilisierten ihre letzten Kräfte und starteten eine letzte Offensive. Der Endstand: 88:62

Unsere Gegner waren keinesfalls mit dem Team zu vergleichen, gegen das wir im Hessenpokal gespielt haben. Beide Teams hatten starke und eher schwächere Momente. Alles in allem ein gutes Spiel, bei dem jeder im einzelnen und wir als Team Erfahrung sammeln und erste Oberligaluft schnuppern konnte.

 

von Katharina

Siegreicher Start in der Oberliga

Vellmar: TVGG 92:48

 

Das erste Saisonspiel der WU18 fand in Vellmar statt. Motiviert wärmten wir uns auf, hatten aber auch Respekt vor dem ersten Oberligaspiel, was sich im ersten Viertel aber schnell legen sollte. Konzentriert, offensiv und mit gutem Tempo starteten wir ins Spiel und holten uns so direkt die Führung. In der Defence spielten wir erfolgreich die Zonenpresse und lösten diese im Rückfeld in die Zone auf. In der Offence konnten wir durch ein schnelles Passspiel und das Nutzen der jeweiligen Chancen unsere Führung auf 29:14 ausbauen. Auch das zweite Viertel entschieden wir für uns. Der einzige Knackpunkt waren die Rebounds. Dennoch freuten wir uns riesig über das Halbzeitergebnis (56:24). Im dritten Viertel hatten wir ein wenig Mühe wieder ins Spiel zu finden, was sich auch im Viertelergebnis 19:17 zeigt. Das vierte Viertel gewannen wir dann wieder mit 18:7 und sind auf das Endergebnis 92:48 extrem stolz. Die nächsten Herausforderungen können kommen!

 

von Ida


Es spielten: Miriam (35), Annika (15), Sarah (13), Zilan (10), Michelle (8), Ida (6), Tabea (4), Lisa (2), Julia und Lea.

Übersicht Mannschaften für die Saison 2019/2020

 

WU10          Bezirksliga

WU12          Bezirksliga

WU14          Landesliga

WU16 1. M.  Landesliga

WU16 2. M.  Bezirksliga

WU18          Oberliga

Damen 1      Oberliga

Damen 2      Bezirksliga

Damen 3      Kreisliga

Die Basketballerinnen des TV Groß-Gerau präsentieren sich  im neuen einheitlichen  Outfit !!!

Coole Aufwärmshirts !!!

auch für unsere
"Jüngsten" !!!

Wichtige Termine:

-Fördervereinsitzung

  Dienstag, 19.03.2019 19:30

-Abteilungsversammlung

  Freitag, 29.03.2019 18:30

- Hallenübernachtung

  Freitag, 29.03.2019 20:00

- Basketball Olympiade

  Samstag, 06.04.2019

- 2:2 Turnier

  Samstag, 11.05.2019 11:00

- Verbandstag HBV

   Samstag, 11.05.2019

- WU10 Turnier

  Sonntag, 26.05.2019

- Sponsorenlauf 2019
   Sonntag, 16. Juni 2019

- Kanutour-Event an der

  Lahn (für Jung & Alt)

  Samstag, 22.06.2019

- Trainingsl. Jugend 2019
   23. - 25.08.2019 in
   Wipperfürth

 

Neu:
TV GG Basketball Kollektion

Unsere Kollektion ist da, hier geht es zur Info und zum Bestellformular

Hallensprecher gesucht:
Alles weitere hier.

Kuchenthekenliste

Hier bitte den Link an-klicken

Spielberichte könnt ihr hier eingeben!

Förderverein
Jumpers-Freunde

Wie werde ich Mitglied beim Förderverein?

Saisonheft 2018/19

Hier ist unser Saisonheft für die Saison 2018/19 per Download erhältlich.

Saisonheft_2018-19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.6 MB

Saisonplan 2018/19

Vereinsspielplan_TV-GG-BB_2018-19_07.pdf
Adobe Acrobat Dokument 381.3 KB

Teampartner: